VL NAT MADERANERTAL 2184811
Turm der Edlen Freiherren von Silenen

Der Turm der Edlen Freiherren von Silenen, einst ein fünfstöckiger Wohnturm, stammt aus dem 12. Jahrhundert. Die "Edlen Freiherren von Silenen" amteten hier als sogenannte Meier und zogen den Zehnten und die Zinsen für das Kloster Fraumünster ein.

Im Jahre 1989 wurde der Turm saniert und mit einem Wehrgang und einem Dach versehen. Heutiger Besitzer des Turmes ist der Kanton Uri.

Im Sommer 2002 wurde der Turm mit einer Treppe für die Öffentlichkeit begehbar gemacht. Der Turm kann für Anlässe gemietet werden. Auskünfte erteilt die Gemeindeverwaltung Silenen, Tel. 041 884 81 10