Die diesjährige Herbstwanderung führte uns passend zu unserem Jahresmotto «Zoogä am Boogä» zu den Wurzeln der Schweiz auf das Rütli. Bei herbstlichem Wetter trafen sich die Kinder der Mischklasse 3.-6. Klasse um 8.00 Uhr und die Basisstufenkinder um 9.00 Uhr.

Unsere Reise führte uns mit Bus, Zug und Schiff nach Treib. Während die Basisstufenkinder weiter mit der Standseilbahn nach Seelisberg fuhren, wanderten die Kinder der Mischklasse 3.-6. Klasse nach Seelisberg. Nach einem gemeinsamen Mittagessen auf dem Spielplatz in Seelisberg wanderten wir aufs Rütli. Mit dem Schiff ging es zurück nach Flüelen. Ein weiteres Highlight war der Aufenthalt auf dem Spielplatz in Flüelen. Anschliessend fuhr die müde Schar mit dem Bus zurück nach Bristen.

Suche