Am 25.01.2019 durften sich die Schülerinnen und Schüler aus Amsteg auf einen besonderen Besuch freuen. Der erfolgreiche Musiker und Produzent Stee von der Band ZIBBZ, welche Erfolge beim Eurovision Songcontest, sowie in Übersee (Los Angeles) feiert, erklärte sich bereit sein Repertoire zu zeigen.

Während des Morgens lernten die begeisterten Kinder vom gebürtigen Aargauer klassenweise einiges über Bodypercussion und Rhythmik. Zum Schluss liessen es die Schulkinder von Amsteg noch bei einer gemeinsamen Bodyperkussions-Session krachen.

Last but not least gab es auch noch eine Kostprobe vom Meister selbst, wobei man nur noch staunende Augen und offene Münder sah. Zur grossen Freude der Kids gab es dann Autogramme und gratis CD’s. Natürlich durften auch Erinnerungsfotos von diesem einmaligen Ereignis letztendlich nicht fehlen.

 

 

 

 

Suche