Flüchtlingsbesuch in der Basisstufe

«Salàm!» «Salàm!» Dieser persische Gruss war am 12. Dezember 2017 aus der Basisstufe zu hören. Anlass dafür war der Besuch von zwei afghanischen Männer bei uns in der Basisstufe. Aber alles von Anfang an….

Während der Adventszeit begleitete uns das Bilderbuch «Der Blinzel-Engel». Vier Freunde beobachten in der verlotterten Hütte am Waldrand Menschen mit dunkler Hautfarbe. Die Leute haben nichts zu essen und frieren. Das müssen wohl Flüchtlinge sein! Die Freunde entwickeln einen genialen Plan wie sie diesen Menschen helfen können.

Passend zu der Geschichte sprachen wir mit den Kindern über Flüchtlinge. Am Dienstag, 12. Dezember bekommen wir Besuch von Zahak und Yama aus Afghanistan. Sie erzählen uns, dass sie vor dem Krieg aus ihrem Heimatland geflüchtet sind. Weiter erfahren wir von ihnen, dass es in Afghanistan auch Berge mit Schnee gibt wie bei uns. Wir entdecken, dass es zwischen dem Leben in der Schweiz und in Afghanistan einige Ähnlichkeiten gibt. So hat Zahaks Vater auch ein Bauernhof mit Schafen und Kühen. Die Kinder in Afghanistan gehen auch mit 6 Jahren zur Schule oder sie Glauben auch an Gott. In ihrer Sprache wird Gott jedoch Allah genannt.

Andere Lebensweisen sind uns neu. So können wir uns nicht vorstellen, dass unser Glaube es uns verbietet, Wein zu trinken. Die Kinder stellen auch ihre eigenen Fragen und wollen beispielweise wissen, mit welchen Transportmitteln sie geflüchtet seien? Ob auch Tiere vom Krieg getötet wurden? Oder wie alt Zahak und Yama waren, als sie geflüchtet sind?

Highlight des Besuches war, als die Kinder am Schluss ihren Namen oder ein Wort nennen durften, dass ihnen unser Besuch auf persich aufschrieb. Wie spannend zu sehen, dass in anderen Sprachen von rechts nach links und mit ganz anderen Buchstaben geschrieben wird!

Und schon ist es wieder Mittaagszeit und Zeit unsere Besucher zu verabschieden. Wir danken Zahak und Yama für den Einblick in ihr Heimatland und wünschen Ihnen für die Zukunft alles Gute.

«Khdahafez, Auf Wiedersehen!»

Suche