Der ordentliche Wahlgang des Gemeinderates vom 20. Oktober 2019 findet in der Gemeinde Silenen nicht statt. Grund dafür ist, dass sämtliche Personen in stiller Wahl gewählt wurden. Sie sind für die Amtsdauer vom 1. Januar 2020 bis 31. Dezember 2021 gewählt. Hermann Epp wurde in seinem Amt als Gemeindepräsident bestätigt. Neuer Vizepräsident wird Willy Lussmann (neu) – der Vizepräsident Daniel Müller hatte seinen Rücktritt erklärt. Neu als Mitglied wurde Ursula Epp als Ersatz für Adrian Dittli in den Gemeinderat gewählt. Weiter wurden folgende Gemeinderäte in ihrem Amt bestätigt: Paul Indergand, Dorfverwalter; Hans Peter Indergand, Sozialvorsteher; Toni Epp, Mitglied; Yves Lussmann, Mitglied.

Erklärung des Gemeinderates Silenen über die stille Wahl

 

Suche