Frau Ursula Epp hat als Mitglied des Gemeinderates Silenen aus beruflichen Gründen per 31. Juli 2020 demissioniert. Der Gemeinderat Silenen hat dem Entlassungsbegehren anlässlich seiner Sitzung vom Montag, 8. Juni 2020 zugestimmt und die Ersatzwahl auf Sonntag, 27. September 2020 angesetzt.

Das Wahlverfahren richtet sich nach den Bestimmungen des kantonalen Gesetzes über die geheimen Wahlen, Abstimmungen und die Volksrechte (WAVG) vom 21. Oktober 1979 und den seitherigen Änderungen. Gemäss Artikel 33 Absatz 2 der Gemeindeordnung Silenen sind die Bestimmungen des kantonalen Gesetzes betreffend die stillen Wahlen anwendbar.

Weitere Informationen zur Ersatzwahl finden Sie hier.

Suche